hello(at)cronbach.co
presse(at)cronbach.co

+49.40.22 61 29 13

Spitalerstr. 16

20095 Hamburg

© 2019 Cronbach GmbH

PSYCHOGRAPHIC MARKETING

CRONBACH

 

NEXT LEVEL MARKETING

Zwischen den Möglichkeiten und Fähigkeiten des modernen Marketing klafft eine Lücke:  Wir können immer mehr über unsere Kunden wissen, wir können sie immer granularer ansprechen, aber zu selten mündet das in persönlich relevanten Maßnahmen und Inhalten.

IDENTIFIZIEREN
BEOBACHTEN
VERSTEHEN

Marketing basiert noch zu häufig auf äußeren Merkmale wie Alter, Einkommen oder Geschlecht, oder darauf, was Menschen zuletzt getan haben. Wir verstehen aber bislang nur zu selten, was die einzelne Person in einem Moment antreibt – und was Verhalten auslöst. Cronbach liefert die Werkzeuge, um die Motivstruktur und Persönlichkeit zu erkennen und Marketingmaßnahmen entsprechend zu optimieren. 

DIE SYSTEMATISIERUNG
DES BAUCHGEFÜHLS

Auch wenn wir in einer Welt voller Daten leben – im Gegensatz zum Menschen hat die Maschine kein empathisches Verständnis für die Beweggründe seines Gegenübers.

Die Cronbach-Algorithmen simulieren, systematisieren und quantifizieren dieses Bauchgefühl und machen die Ergebnisse fürs Marketing nutzbar. Das ermöglicht das richtige Argument, die passende Bildwelt und den richtigen Ton zu treffen.

ROI
RELEVANZ

In einer Welt datenbasierter und automatisierter Marketing-Prozesse macht dies einen signifikanten Unterschied. Ganz gleich, ob es gerade darum geht, eine Masse oder einen einzelnen Menschen für die Marke zu gewinnen. 

Die Cronbach-Algorithmen sind psychologisch valide, statistisch reliabel und vor allem erfolgreich getestet. Sowohl empirisch, als auch in der praktischen Anwendung liegen die Kennzahlen weit über den Standards.

 

 

DER SCHLÜSSEL ZUM ERFOLG:
VERHALTENSRELEVANZ

Motive sind die zentrale Triebfeder menschlichen Verhaltens. Daher basiert unser Targeting- und Zielgruppensystem zu allererst auf den Big 3 der psychologischen Motivationsforschung: Macht. Leistung und Anschluss. Motive bestimmen warum ein Mensch etwas macht.

Einstellungen sind das Ergebnis aller Erfahrungen mit Einstellungsobjekten eines Menschen. Sie steuern einheitliche Verhaltens-weisen des Menschen. Wir knüpfen an eine lange Forschungstradition zur vorhersage von Verhalten anhand von Einstellungen an.

Aus den Big 5 der Persönlichkeit lässt sich recht verlässlich ableiten, wie Menschen Dinge machen. Damit ist ein Wissen zu den Big 5 vor allem hilfreich bei der Ausgestaltung von Kommunikation, die abgeleitet ist aus Motiv- und Einstellungsmustern.

01 / MOTIVE
02 / EINSTELLUNGEN
03 / PERSÖNLICHKEIT

Das Cronbach-System basiert auf etablierten psychologischen Modellen, die menschliches Verhalten erklären. 

Wir nutzen Motive, Einstellungen und Persönlichkeit entsprechend ihrer Eignung - oder genauer: Leistungsfähigkeit - zur Vorhersage von Verhalten im Konsumumfeld. Dabei sind unsere psychografischen Modelle in der Regel voll anschlussfähig an klassische oder bestehende Systematiken und Datenbestände.

 

NEWS

Horizont 47/2017 (Print-Ausgabe)
"Wir brauchen Tante Emma 2.0"
Interview mit Prof. Dr. van Treeck
dmexco 2017 // 14.09.17
Psychographic Targeting:
The Trump Effect In Marketing
W&V 34/2017 // 21.08.17
Titelgeschichte:
So funktioniert psychografisches Targeting
 

KÖPFE

Prof. Dr. Joost van Treeck

Joost van Treeck hat bereits während seiner Zeit bei Jung von Matt die Grundsteine für unser Verständnis von Psychologie im Marketing gelegt um damit die Effizienz von Kommunikation zu steigern. Neben seiner Tätigkeit als Studiendekan in der Wirtschaftspsychologie an der Hochschule Fresenius in Hamburg entwickelte er die ersten psychografischen Targeting-algorithmen die praktisch im deutschen Markt eingesetzt wurden, zuerst für MINI und später für zahlreiche weitere Unternehmen. Die dmexco nannte ihn 2017 "mastermind in psychografic targeting".

Stefan Sindram

Stefan Sindram ist Experte für Marken- und Kommunikationsstrategie. Zu seinen Kunden zählten zahlreiche nationale und internationale Unternehmen, unter anderem Deutsche Telekom, Volkswagen, Beiersdorf, Unilever oder SC Johnson.

Stefan Sindram war zuletzt als freier Berater tätig, davor war er Head of Planning bei der Werbeagentur DDB Hamburg. Schwerpunkt seiner Arbeit sind Marken- & Produktpositionierung sowie vernetzte Kampagnenkonzepte. Diese wurden mehrfach für ihre Effektivität ausgezeichnet.

 

ÜBER CRONBACH

Wir glauben an die Kraft von Marke und Kommunikation. Wir sehen aber auch, dass zu viele Maßnahmen am Kunden vorbeigehen und im schlimmsten Fall sogar nerven. 

Wir glauben daran, dass relevantere Kommunikation sowohl im Sinne des Empfängers als auch im Sinne des Senders ist. Und damit ein Muss.

Wir glauben an den nächsten Level im Marketing: die Rückkehr zur individuellen Kommunikation, angepasst an jeden Kunden. Wir nennen es auch Tante Emma 2.0. Tante Emma wusste genau, welchen Kunden sie wie anspricht, hoch relevant und angepasst an die Persönlichkeit ihrer Kunden. 

GET IN TOUCH