Cookie Targeting Zukunft

Im Online-Marketing war das Cookie-Targeting bisher unverzichtbar. Es ermöglichte dir, deine Werbekampagnen genau auf die Interessen und das Verhalten deiner Zielgruppe abzustimmen. Mithilfe von Cookies konntest du die Aktivitäten der Nutzer verfolgen und Daten sammeln, die dir dabei halfen, relevante Anzeigen zu schalten. So konntest du die Effektivität deiner Kampagnen steigern, indem du Nutzer ansprichst, die bereits Interesse an ähnlichen Produkten oder Dienstleistungen gezeigt haben. Dies erhöhte die Relevanz deiner Anzeigen, verbesserte die Nutzererfahrung und führte zu höheren Konversionsraten. Mit dem Übergang zum cookielosen Internet ändert sich dieser Ansatz jedoch grundlegend.