Cookie Targeting Kritikpunkte

Der Hauptkritikpunkt am Cookie-Targeting sind Datenschutzbedenken. Viele Nutzer fühlen sich unwohl, wenn ihre Online-Aktivitäten verfolgt und ihre Daten gesammelt werden, um personalisierte Werbung zu schalten. Dies hat zu einer verstärkten Regulierung und strengeren Datenschutzgesetzen geführt, die die Verwendung von Cookies einschränken. Darüber hinaus gibt es Bedenken hinsichtlich der Genauigkeit des Cookie-Targeting, da es anfällig für Datenverluste und das Blockieren von Cookies durch Browsererweiterungen ist. Insgesamt wird das Cookie-Targeting von vielen als invasive und unzuverlässige Methode angesehen, was zu Kritik und zunehmenden Bemühungen um alternative Ansätze führt.